Mittwoch, 20. Februar 2019
Notruf: 122

Fahrzeugbergung am 04.12.2018

Am 04.12.2018 um 08:26 wurden wir durch die Bezirksalarmzentrale Mödling zu einer Fahrzeugbergung auf die Weinbergstrasse alarmiert. HLFA3, KDOFA und Konrad 14 rückten unverzüglich zur Unfallstelle aus.

Vor Ort wurde ein PKW auf dem Dach liegend und eingeschlossen von jeder Menge Spanndrähten in den Weingärten vorgefunden. Die Lenkerin des PKW, welche selbständig das Fahrzeug verlassen konnte, dürfte die Herrschaft über ihr Fahrzeug verloren haben, durchbrach dabei einige Weinreben und kam schließlich auf dem Dach liegend im Weingarten zum Stehen. Nach den durchgeführten Absicherungsmaßnahmen der Unfallstelle wurde mit der Bergung Unfallfahrzeuges begonnen. Der PKW wurde von den Spanndrähten befreit, aufgestellt und mittels Seilwinde des HLFA3 vorsichtig aus dem Weingarten herausgezogen. Aufgrund der Beschädigung des Unfallfahrzeuges wurde das Abschleppfahrzeug der FF Mödling nachalarmiert. Anschliessend wurde die Unfallstelle gereinigt, die Wrackteile aus den Weingärten eingesammelt und das Unfallfahrzeug mit dem Abschleppfahrzeug der FF Mödling zum Bauhof Gumpoldskirchen verbracht.

Die Feuerwehr Gumpoldskirchen stand mit 8 Mitgliedern und 3 Fahrzeugen rund 1 Stunde im Einsatz, die FF Mödling unterstützte mit dem Abschleppfahrzeug und 3 Mitgliedern.

 

2018 12 04 Fahrzeugbergung 0
2018 12 04 Fahrzeugbergung 1
2018 12 04 Fahrzeugbergung 2
2018 12 04 Fahrzeugbergung 3
2018 12 04 Fahrzeugbergung 4
2018 12 04 Fahrzeugbergung 5