Samstag, 28. Mai 2022
Notruf: 122

Brand am Kreuzweg 12. Station

Am Samstag 10.08.2019 um 20:53 Uhr wurden wir mittels Sirene und Pager zu einem Brandverdacht am Kreuzweg 12. Station alarmiert. Bei der Erkundung vor Ort wurde ein Kleinbrand innerhalb der 12. Kreuzwegstation festgestellt.

Unbekannte Täter hatten die Bodenkerze und trockenes Geäst in Brand gesetzt. Der Kleinbrand wurde mit unserer Waldbrandausrüstung abgelöscht, das Brandgut wurde entfernt und der Boden mit Wasser noch gereinigt. Die Brandursachenermittlung mit der ebenfalls anwesenden Polizeistreife ergab eindeutig Brandstiftung durch Einbringung einer Zündquelle und mehrerer Äste in den Bodenkerzenhalter. Eine Brandausbreitung hat es trotz des starken Windes und des raschen Eingreifens der Feuerwehrkräfte, auf den angrenzenden Wald nicht gegeben. 
Die FF Gumpoldskirchen war mit 3 Fahrzeugen, Waldbrandausrüstung und 16 Einsatzkräften, eine Stunde im Einsatz.