Dienstag, 25. Januar 2022
Notruf: 122

Brandeinsatz am 23.03.2017

Am 23.03.2017 um 17:06 wurden wir mittels Sirene und Pager zu einem weiteren Einsatz alarmiert. Die Besitzerin eines Hauses in der Wiener Strasse hatte austreteten Brandrauch aus dem Technikraum bemerkt. 

Weiterlesen

Klein - LKW Bergung am 23.03.2017

Am 23.03.2017 um 15:56 wurde die FF Gumpoldskirchen zu einem technischen Einsatz alarmiert. Ein Klein - LKW unterschätzte die Höhe seines Fahrzeuges und blieb in der Bahnunterführung in der Gartengasse stecken.

Weiterlesen

Brandverdacht am 27.02.2017

Am 27.02.2017 wurden wir um 11:21 mittels Sirene und Pager zu einem Brandverdacht nach Thallern alarmiert. Eine automatische Brandmeldeanlage hatte ausgelöst. Bei unserem Eintreffen wurde festgestellt, dass es sich dabei um einen Täuschungsalarm handelte welcher vermutlich durch Bauarbeiten (Staubentwicklung) ausgelöst wurde. Nach einer Kontrolle der betroffenen Räume und der Rückstellung der Brandmeldanlage konnte die Feuerwehr Gumpoldskirchen nach eine halben Stunde wieder in das Feuerwehrhaus einrücken.

Kaminbrand am 10.02.2017

Am 10.02.2017 um 15:52 wurden wir mittels Sirene zu einem "Wohnungsbrand" in die Ruffenbrunnerstrasse alarmiert. Bewohner einer Wohnung meldeten austreteten Rauch aus der Wand. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass es sich bei dem gemeldeten "Wohnungsbrand" um einen Kaminbrand handelte.

Weiterlesen

Sturmeinsatz am 18.03.2017

Am 18.03.2017 um 14:56 wurde die FF Gumpoldskirchen von der Bezirksalarmzentrale Mödling zu einem Sturmeinsatz am Bahnhof Gumpoldskirchen alarmiert. Durch die heftigen Sturmböen war ein Bahnschranken abgeknickt welcher sich in der Oberleitung verfangen hat.

Weiterlesen

Brand in Weingut am 15.02.2017

Am 15.02.2017 um 02:38 wurden wir erneut zu einem Brand in die Jubiläumsstrasse alarmiert. In einem Weingut kam es zu einem Brand in einem Arbeitsraum und zu einer massiven Rauchausbreitung im Erdgeschoss und über das Stiegenhaus in die darüber liegenden Wohnungen. Bereits wenige Minuten später trafen die Einsatzkräfte in der Jubiläumsstrasse ein.

Weiterlesen