Samstag, 21. Juli 2018
Notruf: 122

Schadstoffübung am 30.10.2017

Am 30.10.2017 fand eine gemeinsame Übung der Freiwilligen Feuerwehren Gumpoldskirchen, Möllersdorf, Wiener Neudorf sowie Mitgliedern des Schadstoffberatungsdienstes des NÖ Landesfeuerwehrverbandes am Gelände der Firma Messer Austria in Gumpoldskirchen statt.

Übungsannahme war die Bergung einer verletzten Person und der undichten 65 kg schweren Gasflasche nach einem Chemieunfall mit Chlorgasaustritt. Die durchgeführten Arbeiten erfolgten teilweise im gasdichten Schutzanzug der Schutzstufe 3. Zur Bergung der Chlorgasflasche wurde ein am Gelände der Fa. Messer befindliche Bergebehälter für Gasflaschen erfolgreich eingesetzt. Noch an Ort und Stelle erfolgte die gemeinsame Übungsnachbesprechung und Erfahrungsaustausch mit allen beteiligten FF Mitgliedern und Brandschutzbeauftragten der Firma Messer. 

Insgesamt absolvierten 54 Feuerwehrmitglieder aus zwei Bezirken mit 12 Fahrzeugen sowie 6 Mann der Brandschutzgruppe der Firma Messer Austria die Übung. Alle Beteiligten konnten in Zuge der Übung viele Erkenntnisse und Erfahrungen für den, hoffentlich nie eintretenden, Ernstfall sammeln.

Wir möchten uns für die Einladung und für die gemeinsame Ausarbeitung der Übung bei der Fa. Messer Austria recht herzlich bedanken

Fotos: FF Wiener Neudorf

2017 10 30 SchadstoffuebungFaMesser 0
2017 10 30 SchadstoffuebungFaMesser 1
2017 10 30 SchadstoffuebungFaMesser 10
2017 10 30 SchadstoffuebungFaMesser 11
2017 10 30 SchadstoffuebungFaMesser 12
2017 10 30 SchadstoffuebungFaMesser 13
2017 10 30 SchadstoffuebungFaMesser 14
2017 10 30 SchadstoffuebungFaMesser 15
2017 10 30 SchadstoffuebungFaMesser 16
2017 10 30 SchadstoffuebungFaMesser 17
2017 10 30 SchadstoffuebungFaMesser 18
2017 10 30 SchadstoffuebungFaMesser 2
2017 10 30 SchadstoffuebungFaMesser 3
2017 10 30 SchadstoffuebungFaMesser 4
2017 10 30 SchadstoffuebungFaMesser 5
2017 10 30 SchadstoffuebungFaMesser 6
2017 10 30 SchadstoffuebungFaMesser 7
2017 10 30 SchadstoffuebungFaMesser 8
2017 10 30 SchadstoffuebungFaMesser